Seniorentreff mit Mitgliederehrung in vollbesetzter Lessinghalle

Seniorentreff mit Mitgliederehrung in vollbesetzter Lessinghalle

Susanne Krauß

Am Sonntag fand der diesjährige Seniorentreff statt an dem auch langjährige Mitglieder geehrt wurden. Trotz anhaltender Grippewelle war die Veranstaltung gut besucht. Leider konnten von 17 zu Ehrenden, nur sechs Personen, Glückwünsche, Urkunde und ein kleines Präsent persönlich entgegennehmen.

Der TVE wünscht auf diesem Wege allen Erkrankten alles Gute und schnelle Genesung!

Nach einer kurzen Vorstellung der Aktivitäten und Erfolge aus dem letzten Jahr durch die einzelnen Abteilungen, zeigte die Wettkampfgruppe mit ihrem Showprogramm einen Ausschnitt ihres turnerischen Könnens, eingebettet in eine tänzerische und akrobatische Darbietung.

TVESeniorentreff2018 (139 von 251)

 

Bevor es an die Ehrung der Sportler für langjährige Mitgliedschaft ging, dankte Stefan Kraft unserem Ehrenmitglied Sigrid Jahn für ihr Engagement in den letzten 20 Jahren. Frau Jahn war durch die Gründung ihrer Sportgruppe sowie der Leitung der Eltern-/Kind-Gruppe maßgeblich am Erfolg und dem Wachstum des Vereins beteiligt.

Eine besondere Würdigung wurde Hans Scheuermann zuteil, der bis zum letzten Jahr Vorsitzender des Vereins war. Aufgrund seiner Verdienste um den Verein, wurde er auf Beschluß der Generalversammlung vom letzten Freitag, zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Urkunde wurde ihm vom neuen Vorsitzenden Stefan Kraft und dem 2. Vorstand Thorsten Binzer überreicht.

TVESeniorentreff2018 (167 von 251)

Geehrt wurden für 25-jährige Mitgliedschaft die anwesenden Anita Lommel und Gisela Sinsch, für 60 Jahre Mitgliedschaft Margit Hartmann. Für 70jährige Mitgliedschaft wurde Kurt Massar geehrt, der auch gleichzeitig zweitlängstes Mitglied im Verein ist und nur noch von Alfred Hartmann, der bereits 78 Jahre dem Verein angehört, übertroffen wird. 

Im Anschluß an die Urkundenübergabe luden Verein und Vorstand zum kleinen Brunch ein. Alle Speisen wurden vom Turnrat und ehemaligen Vorstandsmitgliedern selbst zubereitet und für die Veranstaltung gespendet. 

Gerne möchten wir uns auch bei allen Helfern bedanken, die sich um die Ausrüstung des Seniorentreff gekümmert habe. Sei es durch Bestuhlung der Halle, Tischdekoration, Einkauf von Getränken und nicht zuletzt das Spülen des Geschirrs und säubern der Räumlichkeiten. Ohne die ehrenamtlichen Helfer im Verein wäre die Durchführung solcher Veranstaltungen nicht möglich.

 

 

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

15.03.18