Weihnachten beim TV Edigheim – auch 2018 mit Stockbrotgrillen und Feuerzangenbowle

Weihnachten beim TV Edigheim – auch 2018 mit Stockbrotgrillen und Feuerzangenbowle

Susanne Krauß

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,

nachdem im letzten Jahr unsere gemeinsame und für alle Mitglieder, Freunde und Nachbarn offenen Weihnachtsfeier so gut angekommen ist, wollen wir das natürlich auch in diesem Jahr wiederholen. Wir haben die vielen fleißigen Helfer aus dem letzten Jahr gefragt und jeder ist wieder bereit, einen Beitrag zu leisten. Die Kuchenliste ist bereits in Arbeit, gebacken wird wie immer frisch. Die Handballer sorgen für das leibliche Wohl, das war schon immer lecker, und es wird sowohl für die, die deftig und mit Fleisch mögen, als auch für Veganer/Vegetarier etwas geben. Auf vielfachen Wunsch gibt es dieses Jahr auch wieder Bratwürstchen. Ist das nicht toll?

2018 hat es mächtig Spaß gemacht, in lachende Kinderaugen zu blicken, die sich am Feuer an langen Stecken Stockbrot gegrillt haben. Und auch die Erwachsenen saßen noch lange, nachdem der Weihnachtsmann schon wieder weg war, mit Glühwein oder Feuerzangenbowle am Lagerfeuer. Darauf freuen wir uns auch in diesem Jahr. Wir hoffen, dass Ihr zahlreich kommt, Oma, Opa und Tante Käthe mitbringt, so dass es abermals ein tolles Ereignis für alle wird.

Beginn ist um 15 Uhr am 15. Dezember. Ab 12 Uhr spielen unsere Bouler bereits ein Benefiz-Boule-Tournier zu Gunsten des Projektes „Neuer Familienspielplatz Edigheim“. Gerne dürft Ihr schon zum Zusehen und Anfeuern kommen.

Das WHG und die IGS sind beide wieder mit einem Stand dabei und die Schüler hoffen auf Unterstützung für die Abi-Kassen. Die Grünschnäbel des Liederkranzes singen und auch das Wilhelm-Von-Hubbold-Gymnasium plant einen Auftritt. Die Goethe-Mozart-Schule aus Oppau kommt, der Elternausschuß der KITA Maria-Königin nimmt teil und die Löwenzahn-Floristik ergänzt das Angebot von privaten Hobbykünstlern. 

Wer sich noch mit einem Kreativstand oder einer Darbietung beteiligen möchte, kann sich noch immer anmelden. Unsere Schriftführerin Rebecca Kraft nimmt noch Anmeldungen entgegen und steht für Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf alle, die kommen und ein tolles Fest.

10.11.18